Pinot Noir "Laforet" AC Joseph Drouhin

 
Pinot Noir "Laforet" AC Joseph Drouhin

Sattes Rubinrot, delikate Kirschfrucht, Duft von Sommerfrüchten, Waldbeeren und Unterholz. Saftig und geradlinig im Mund frische Säure, ausgewogene Tannine.

Artikelnummer:
600360-15
Hersteller:
Maison Joseph Drouhin
Logistikeinheit:
1,000
 
 
Jahrgangswechsel!
 

Bei diesem Artikel steht der Folgejahrgang schon an und wird daher abverkauft.

Expertise

Anbaugebiet: Das Herz von Burgund ist eine knapp 50 Kilometer lange Reihe von Hügeln, von Gevrey-Chambertin im Norden bis Santenay im Süden. Klassifizierung: "Appellation d'Origine Contrôlée" entspricht einem Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete. Jahrgang: Nach einem kalten Winter und einem warmen, feuchten Frühjahr war der Sommer sehr heiß und trocken, mit überdurchschnittlichen Sonnenscheinstunden und hohen Temperaturen. Das gute Wetter hielt an bis Mitte Oktober, wo dann beginnender Regen ein zügiges Lesen erforderten. Es ist ein großartiger Jahrgang mit hochfarbigen Weinen, üppiger Frucht und moderater Säure. Der moderate Alkoholgehalt kombiniert mit deutlicher Frucht und geringer Säure ergibt saftige konzentrierte Weine mit reifen Tanninen und schöner Finesse. Rebsorte: Pinot Noir ist die Königin der Rotweinsorten. Sie ist filigran, finessen- und nuancenreich, aber auch sehr empfindlich und anspruchsvoll. Nur wer wirklich sein Handwerk versteht, kann aus dieser Traube Spitzenweine erzeugen. Joseph Drouhin hat seit Generationen diese Erfahrungen inne. Bodenbeschaffenheit: Sehr unterschiedliche Böden, überwiegend jedoch tonhaltiger Mergel auf einem Kalksteinsockel. Erzeuger: Das 1878 gegründete Haus Joseph Drouhin befindet sich in der Altstadt von Beaune. Drouhin widmet dem Ausbau seiner Weine die gleiche Sorgfalt wie der Pflege seiner Weinberge. Auf diese Weise spiegelt sich der natürliche Ausdruck des Terroirs im Wein brillant wider. In den Kellern von Beaune entstehen unverwechselbare Weine, die Botschafter der burgundischen Weinkultur sind: Elegant, finessenreich und authentisch. Beschreibung: Sattes Rubinrot mit einer delikaten Kirschfrucht und dem vollen Duft von roten Sommerfrüchten, Waldbeeren und Unterholz. Zarte Anklänge von Rauch und feinen kräutrigen Noten vervollkommnen das Bukett. Saftig und geradlinig im Mund mit einer frischen Säure und ausgewogenen Tanninstruktur. Empfehlung: Bei 16 Grad Celsius zu luftgetrocknetem Schinken, Wildpasteten und in Rotwein geschmorten Bratengerichten. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2016 zu trinken.

Anbauregion:
Burgund (Bourgogne)
Rebsorte:
100% Pinot Noir
Klassifikation:
AOC
Kork (Verschlussart):
Naturkorken
Farbe:
Rot
Geschmack:
Trocken
Jahrgang:
2015
Barrique:
Ja
Trinkreif/Lagerungsfähig (Jahre):
7
Serviertemp in °C:
16
Alkoholgehalt in % Vol.:
12,50
Inhaltsstoffe:
Sulfite, enthält Sulfite